Hauptmenü anzeigen

Dachdecker München

Dachdeckerei Spenglerei Horn
Schmuckerweg 6
81825 München

Tel.: 089 409064-72
Fax: 089 409064-73

fred.horn@web.de

weiterlesen »

Der Dachdeckermeister...

Dachdeckermeister Fred Horn aus München

Ihr persönlicher Ansprechpartner von der Angebotsabgabe bis zur Auftragsabwicklung.
Als Mitglied der Dachdecker- Innung Ober- Bayern steht für uns Verantwortung an erster Stelle. Sie haben die umfassende Gewährleistung für die fachgerecht ausgeführten Arbeiten!

weiterlesen »

Wochenspruch:

  

Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen.

Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist.

                                             Dalai Lama

weiterlesen »

Dachrinnenreinigung und Reparatur in München

Reinigung von Dachrinnen, Ablaufrohre und Laubschutzgitter. 

Gerade jetzt im Frühjahr macht eine Dachrinnenreinigung Sinn, wenn Sie Buchen oder Eichen in der näheren Umgebung haben, denn diese Bäume verlieren erst im Winter ihr komplettes Laub. Alte Vogelnester, Vogelkot, abgefallene Blüten, Blütenblätter und Unmengen an Blütenpollenstaub sammeln sich oft in den Dachrinnen und verstopfen so die Ablaufrohre.

weiterlesen »

Das ZVDH-Regelwerk - Ihr Garant für höchste Qualität

Die Fachregeln des Dachdeckerhandwerks – ein sicheres System

RegelwerkDie fachgerechte Ausführung von Dachdeckungen, Abdichtungen und Außenwandbekleidun­gen erfordert die Einhaltung bestimmter Vorschriften. Dieses sind zum Beispiel gesetzliche Bauvorschriften und allgemein anerkannte Regeln der Technik. Zu den anerkannten Regeln der Technik gehören die Normen und die Fachregeln des Deutschen Dachdeckerhandwerks.

Das Regelwerk des Deutschen Dachdeckerhandwerks besteht aus verschiedenen Teilen: den Grundregeln, Fachregeln, Hinweisen, Merkblättern und Produktdatenblättern. Sie alle bilden zusammen ein geschlossenes Ganzes. Jede einzelne Schrift ist durch Bezüge mit den anderen technischen Schriften verknüpft und durch die Inhalte aus der Normung gestützt.

RegelwerkDieses Regelwerk wird durch spezialisierte Expertengruppen in umfangreichen Fachsitzungen erstellt. Hierbei bringen die Dachdecker-Innungsbetriebe als Dienstleister des Bauherrn und die Hersteller der Bedachungsmaterialien ihr Fachwissen und ihre Erfahrung gemeinsam ein. Auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, Erfahrungen aus der Baupraxis sowie den gültigen baulichen Bestimmungen formulieren sie die technisch bestmögliche Lösung für alle Anwendungen in der Praxis. Hierbei stehen die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der baulichen Lösungen absolut im Vordergrund. Ziel ist eine ständige Qualitätsverbesserung, die Ihnen als Bauherrn unmittelbar zugute kommt.

RegelwerkDas Leistungsspektrum des Dachdeckers, also die Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik, befasst sich überwiegend mit der Aufgabe, das Gebäude gegen Witterungseinflüsse und einzelne Bauteile vor Feuchtigkeit zu schützen. Das Regelwerk des Dachdeckerhandwerks bezieht sich also auf elementar wichtige Lösungen für die Gesamtfunktion des Bauwerks.

Damit ist auch nachvollziehbar, wie umfangreich das Regelwerk des Dachdeckerhandwerks sein muss und welch intensive und umsichtige Zusammenarbeit der Experten not­wendig ist, um alle Faktoren einzubeziehen.

Ihr Nutzen – die Bedeutung der Fachregeln für den Bauherrn

RegelwerkDas Regelwerk des Deutschen Dachdeckerhandwerks ist unter Berücksichtigung des gegenwärtigen Standes der Bautechnik und gesicherter Entwicklungstendenzen eine Richtschnur sowohl für den ausführenden Dachdecker als auch für den Planer.

Die Anwendung der Fachregel garantiert eine aufeinander abgestimmte Planung und Ausführung. Sie führt zur Verwendung qualitativ hochwertiger Baustoffe. Der Stand der Arbeiten und die Sicherheit in der langjährigen Funktionsdauer lassen sich anhand der Schriften des Regelwerks jederzeit nachvollziehen.

RegelwerkDie Fachregeln resultieren aus langjähriger Erfahrung der Dachdecker-Innungsbetriebe. Daher gewähren sie eine hohe Ausführungsqualität. Das Gebäude vor den Witterungseinflüssen zu schützen, bedeutet auch die Beachtung weiterer Funktionen, wie z. B. Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz und Standsicherheit.

Diese sehr unterschiedlichen Anforderungen sowie das Zusammenwirken aller Funktionsschichten müssen bei der Planung und Ausführung von Dach, Wand und Abdichtung unbedingt berücksichtigt werden. Der Fachmann kennt durch das jeweilige Regelwerk die entsprechenden Anforderungen genau.

RegelwerkDas Regelwerk des Deutschen Dachdeckerhandwerks liefert Ihnen als Auftraggeber nachprüfbare Bewertungsstandards bei der Auswahl Ihrer Dienstleister. Der Mitgliedsbetrieb der Dachdecker-Innung handelt zuverlässig nach dem Regelwerk, so dass sich für Sie als Auftraggeber von Anfang an ein Maximum an Sicherheit ergibt.

RegelwerkDas Regelwerk sichert eine einwandfreie technische Leistung. Damit ist ein hohes Qualitätsniveau gegeben, das im Sinne des Verbraucherschutzes transparent und nachvollziehbar ist.

Mit der Einhaltung des Regelwerks werden auch die gesetzlichen Vorschriften umgesetzt, die Sie als Bauherr verantwortlich erfüllen müssen, so dass Sie die entsprechende Rechtssicherheit erhalten. Die Auftragsvergabe an den Dachdecker-Innungsbetrieb ist die richtige Entscheidung, wenn es vor dem Hintergrund höchster Qualität und langfristiger Lebensdauer um die Berücksichtigung aller technischen und rechtlichen Belange bei der Planung und Ausführung Ihres Projektes geht.

Ihr Dachdecker – Ihr kompetenter Ansprechpartner

RegelwerkDer Mitgliedsbetrieb der Dachdecker-Innung bietet Ihnen fundierte Beratung, Planung und Ausführung aus einer Hand. Ganz gleich, welche Vorstellungen Sie bei der Sanierung, Neugestaltung, beim Neubau oder Dachausbau Ihres Hauses auch haben: Der Meisterbetrieb der Dachdecker–Innung steht Ihnen als kompetenter Partner zur Seite und realisiert Ihre Wünsche und Vorstellungen. Das Fachregelwerk bildet bei allen Ihren Vorhaben die Basis und bietet Ihnen die genannten Vorteile.

RegelwerkEgal ob es sich um geneigte Dächer, Flachdächer, Balkone, Terrassen oder Ihr neues Gründach handelt, ob Sie an eine Fassadengestaltung denken oder regenerative Energien ausnutzen wollen – der Dachdecker-Innungsbetrieb ist der beste Ansprechpartner. Alle diese Bereiche und viele mehr sind durch speziell zugeschnittene Fachregeln wissenschaftlich und empirisch erfasst, so dass Sie bei Planung und Ausführung die größtmögliche Leistung und Sicherheit erhalten. Gerade die Auftragsvergabe an einen Dachdecker-Innungsbetrieb sichert in besonderem Maße die Einhaltung der Vorgaben des Regelwerks und der zugeordneten Schriften.

Durch die Mitgliedschaft in der Dachdecker-Innung bringt der Betrieb seine Erfahrungen in das Regelwerk mit ein. Die Zugehörigkeit zur Innung bedeutet für den Betrieb einen entscheidenden Informationsvorsprung, den er für Sie einsetzt. So werden diese Betriebe unverzüglich und direkt über Änderungen des Regelwerks informiert. Somit entsprechen die Arbeitsleistungen des Betriebes ständig dem neuesten Stand der Technik – ein unmittelbarer Vorteil für Sie als Bauherrn.

RegelwerkDer Dachdecker-Innungsbetrieb steht für einen umfassenden Komplettservice. Stets berücksichtigt er die gesamte Bauphysik Ihres Gebäudes, was auch bei scheinbar unbedeutenden Reparaturarbeiten grundsätzlich wichtig ist. Das einwandfreie Zusammenspiel der baulichen Komponenten bietet Ihnen eine Verarbeitungsqualität, die eine zuverlässige Funktion auf Jahre hinaus ermöglicht.

Wir stehen mit unserem Fachwissen, dem Engagement des Dachdecker-Innungsbetriebes und dem Regelwerk gerne jederzeit für die qualitativ hochwertigste Umsetzung Ihrer individuellen Wünsche zur Verfügung. Sorgfältige und umfassende Beratung ist für uns selbstverständlich – für Ihre Sicherheit und Zufriedenheit auf Jahre hinaus.

Sprechen Sie uns an!

Ihre Dachdecker-Innungsbetriebe erkennen Sie an diesem Zeichen: ZVDH-Logo

Sie erreichen mich:


Fred Horn

Schmuckerweg 6
81825 München

Tel.: 089 409064-72
Fax: 089 409064-73
E-Mail: fred.horn@web.de

Öffnungszeiten:
Mo 7.00Uhr - 17.00Uhr
Di  7.00Uhr - 17.00Uhr
Mi  7.00Uhr - 17.00Uhr
Do 7.00Uhr - 17.00Uhr
Fr  7.00Uhr - 17.00Uhr
Sa geschlossen
So/ Feiertage geschlossen 

Unsere Partner:

 Bauder Dachsysteme Logo

 

 

Braas Alles gut bedacht Logo

 

 

Velux Dachfenster Logo

 

 

Kemper System Logo